Abendrothsweg

Benannt 1864 nach Dr. Amadeus August Abendroth (1796-1867), Hamburger Bürgermeister. Sein Landsitz lag an der Hoheluftchaussee. Früher: Kirchenweg.

 

Postkarte: Privatbesitz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Abendrothsweg um 1900 und 2008

Foto: Walther Hundt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Walther Hundt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Neuapostolische Kirche im Abendrothsweg

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *