Positiv oder negativ?

Liebe Eppendorferinnen, liebe Eppendorfer,

klicken Sie „Kategorien“ an und öffnen Sie die Kataegorie „Positiv oder negativ“. Hier speichern wir alle Artikel, die zum Thema „Positiv oder negativ“ bislang geschrieben worden sind. Auch Sie können uns mitteilen, welches Ereignis in den letzten etwa 80 Jahren nach Ihrer Ansicht als „positiv“ oder als „negativ“ zu bewerten ist. Dabei geht es um eine objektive Beurteilung eines wichtigen historischen Ereignisses mit Vorteilen oder Nachteilen für den Stadtteil, für Ihre Straße oder Nachbarschaft. Die persönlichen Auswirkungen stehen hier nicht im Mittelpunkt.

Beispiel positiv: Die Erikastraße wurde zur Einbahnstraße.

Beispiel negativ: Abriss der Altenteiler Häuser am Eppendorfer Markt im Jahre 1971.

Einfacher wird es für Sie, wenn Sie bei Ihrer Urteilsfindung auf folgende Fragen antworten:

Was ist passiert? Wann geschah das fragliche Ereignis? Wie war die Situation nach Ihrer Erinnerung davor? Was hat sich dann geändert? Warum ist es Ihrer Meinung nach dieses Ereignis positiv oder negativ? Welche konkreten Auswirkungen sind inzwischen eingetreten?

Dazu klicken Sie auf „Kommentar hinterlassen“ und beschreiben Sie das Ereignis und schicken Sie Ihren Text an uns. Der Artikel wird anonym veröffentlicht oder mit Ihrem Namen versehen. Die Geschäftsbedingungen sind einzuhalten (siehe „Geschäftsbedingungen“)